FANDOM


Das Mahora-Kampfsportturnier war eine Veranstaltung in Mahora während des Mahora-Festes, welche von Chao Rinshen gesponsort bzw. gefördert wurde. Der Austragungsort des Turniers war der Tatsumiya-Schrein.

Der Gewinner des Turniers war Albireo Imma.

Aktuelle EreignisseBearbeiten

Das aktuelle Kampfsportturnier fand zweitägig vom 19. Juni bis zum 20. Juni 2003 statt. Die Qualifikationskämpfe fanden am 19. Juni statt, während am nächsten Tag die Zweikämpfe und somit auch die Entscheidungskämpfe abgehalten wurden.

Abgehaltene KämpfeBearbeiten

VorrundeBearbeiten

ZweikämpfeBearbeiten

Runde 1Bearbeiten

  • Albireo Imma vs. Dodomi Daigon, Gewinner: Albireo Imma
  • Ku-Fei vs. Mana Tatsumiya, Gewinner: Ku-Fei, die jedoch wegen eines gebrochenen Armes gezwungenermaßen ebenfalls ausscheidet

Runde 2Bearbeiten

  • Kotarou Inugami vs. Albireo Imma, Gewinner: Albireo Imma
  • Negi Springfield vs. Takane D. Goodman, Gewinner: Negi Springfield
  • Setsuna Sakurazaki vs. Evangeline A.K. McDowell, Gewinner: Setsuna Sakurazaki

Runde 3Bearbeiten

  • Kaede Nagase vs. Albireo Imma, Gewinner: Albireo Imma
  • Negi Springfield vs. Setsuna Sakurazaki, Gewinner: Negi Springfield

FinaleBearbeiten

  • Negi Springfield vs. Albireo Imma, Gewinner: Albireo Imma

HintergrundBearbeiten

Chao Rinshens Absicht zur Veranstaltung des Kampfsportturnieres nach eigener Aussage, lagen in den Ambitionen, mehr über die Kämpfer der lichtenen und der dunklen Welt herauszufinden. Was sie damit eigentlich meinte, wird erst nach dem Kampfsportturnier und dessen Beendigung aufgeklärt: Es hatte etwas mit ihrem selbsterklärten Ziel zu tun, der Welt die Geheimnisse über Magie und Magier zu enthüllen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki